Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2014, 22:59   #9
Sanni
Junior Member
 
Benutzerbild von Sanni
 
Registrierungsdatum: 21.02.2009
Ort: Düren
Beiträge: 16
Standard

Hallo Marion,

meinst Du, wir sollten ihn nicht so viel trinken lassen?
Ich dachte, dass es sehr gut wäre, wenn er trinkt.
Du sagtest, dass man keinen Brei mit Milch anrühren soll. Darf man ihm jetzt Joghurt anbieten? Das mag er nämlich sehr gerne.

Tierarzt wird morgen früh, so früh wie möglich angefunkt!!!

Heute war schön zu sehen, als wir unser Mittagessen auf den Tisch stellten, hat er wirklich angefangen zu betteln. Er wollte etwas haben...
Da bekam er ein Kartöffelchen, wie ich schon im Update erzählte. Aber auch das machte uns wieder Hoffnung. Obwohl er nur sooo wenig gegessen hat.

Hatte ihm auch einen Brei aus Apfel und gekochter Karoffel gestampft. Aber leider mochte er das gar nicht probieren.

Bin mal gespannt, wie es morgen früh bei ihm aussieht! Wie gesagt - schlafen können wir alle nicht...

Im Moment hilft es mir sehr, dass ich euch hier meine Ängste erzählen kann.
Toll , dass es so liebe Menschen gibt, die mir mit lieben Worten helfen!

DANKE!!! :-)
Sanni ist offline   Mit Zitat antworten