Thema: Eier gelegt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.07.2015, 20:46   #1
Volker
Member
 
Benutzerbild von Volker
 
Registrierungsdatum: 06.08.2005
Ort: bei Leipzig
Beiträge: 54
Standard Eier gelegt

So, mal sehen, wer sich an mich noch erinnern kann

Heute habe ich meine 0,1 sehr schwach am Boden beobachtet. Er wie immer wie eine Wilds.. und sie irgendwie ermattet.
Also rein in die Voliere und Nisthöhle aufgeschraubt. Ahhh, da liegt doch was drin, was man nicht frühstücken sollte.

Jetzt natürlich die besorgte Frage: Ist das Gelege für sie eine große Anstrengung dass sie nach 2 Eiern "am Boden" ist?

P.S. Vor 2 Tagen gab es richtig Streit, er hat dabei sogar ein paar Blutstropfen lassen müssen, bei ihr sind keine äußeren Erscheinungen festzustellen. Hmm, hat jemand einen Tip?

Gleich Tierarzt? aber dann dreht er wieder durch und ob das Gelege dann noch benutzt wird ist fraglich.

Volker
Volker ist offline   Mit Zitat antworten