Papageientreff  

Zurück  Papageientreff > Papageien -> Diskussionen / Themen > Natur- und Artenschutz, freilebende Papageien
Benutzername
Kennwort
FAQ+Netiquette Kalender Benutzerliste Suchen Neue Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.11.2004, 22:46   #51
Marion Wiegel
Moderatorin
 
Benutzerbild von Marion Wiegel
 
Registrierungsdatum: 25.06.1999
Ort: Oberfranken
Beiträge: 3.541
Standard

So auch unterschrieben.... steter Tropfen höhlt den Stein.
__________________
Gruß
Marion

No Risk, no Fun --> Morgens Elmex und Abends Aronal
Marion Wiegel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 16:01   #52
Ajnar
Senior Member
 
Benutzerbild von Ajnar
 
Registrierungsdatum: 17.06.2003
Ort: Planet Erde - Schützenswert & zerbrechlich
Beiträge: 305
Standard

Hein, darf ich den Link zu den von Dir zusammengestellten Daten weiterleiten? Will um Unterschriften bitten.
Liebe Grüße
Ajnar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2004, 09:45   #53
Gitti
Moderatorin
 
Benutzerbild von Gitti
 
Registrierungsdatum: 02.01.1999
Ort: OberhammerDAU
Beiträge: 3.375
Standard Vielen Dank an alle!

Hallo,

ich bin jetzt wieder zuhause (war im Krankenhaus und bin ab und zu "flüchtig" gewesen) und habe dabei die mil von Stuart Metz entdeckt. In Eile habe ich sie dann an einige Leute weitergeleitet, um diese zu verbreiten und bin jetzt richtig froh, wieviele sich dem Thema angenommen haben.

Volkers Übersetzung habe ich jetzt auch mal mit hier reingepackt für die, die nicht so gut mit der englischen Sprache zurechtkommen. Volker, ein ganz liebes Danke auch an Dich für Deine prompte Reaktion! Ebenso an Hein und Thomas und alle anderen, die diesen Hilferuf weiterverbreitet haben und es auch weiterhin tun wollen.

Anjar, ich bin sicher, Hein hat nichts dagegen, wenn Du seine Daten weiterverbreitest, es dient ja einem gutem Zweck! Hein, darfst mich auch hauen, wenn ich jetzt hier was falsches behauptet habe
__________________
Viele Grüsse
Gitti


Kakadus
gitti@papageien.org
Gitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2004, 09:56   #54
Heinrich
Moderator
 
Benutzerbild von Heinrich
 
Registrierungsdatum: 26.10.2000
Ort: North Cottlestone Hall in Middle Fritham
Beiträge: 2.284
Standard

Huups,

erst jetzt gelesen. Klar Ajnar, kein Problem.

g,
hein
__________________
g,
hein

... traue niemals einem Raptor - und erst recht nicht einem seiner Nachfahren.
Heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2004, 15:14   #55
Gitti
Moderatorin
 
Benutzerbild von Gitti
 
Registrierungsdatum: 02.01.1999
Ort: OberhammerDAU
Beiträge: 3.375
Exclamation WARUM ?????

Hallo,

eine weitere Hiobs-Nachricht hat mich eben erreicht:
Papageien nach Beschlagnahmung am Flughafen eingeschläfert

Am Flughafen von Taipei/Taiwan wurden am Dienstag (02.11.2004) 28 geschützte Papageien, die ein indonesischer Reisender in Plastikröhren von Bali schmuggeln wollte entdeckt und beschlagnahmt.

Da in Asien die sog. aviane Influenza, auch Vogelgrippe oder Geflügelpest genannt, grassiert und diese eine weiterhin ernsthafte Bedrohung darstellt (in Thailand sind bisher 12 und in Vietnam 20 Menschen an diesem Virus gestorben), Taiwan bisher selbst von der Vogerlgrippe verschont wurde, hat man diese beschlagnahmten Papageien am Mittwoch (den 3.11.2004) "vernichtet".


5 von 28 Papageien (hierbei handelt es sich um Molukkenkakadus), die von einem Indonesier nach Taiwan geschmuggelt wurden, warten in einem Käfig auf ihre Vernichtung, als Vorsichtsmaßnahme gegen die Verbreitung der Vogelgrippe.
PHOTO: CHU PEI-TEH, TAIPEI TIMES

Jetzt müssen sie nicht mehr warten - sie wurden einfach "hingerichtet".

Jetzt wird nur noch auf die Laborergebnisse gewartet, an die man Proben zur Untersuchung geschickt hat. Die Ergebnisse sollten schon vorliegen (kann aber darüber nichts im Net nichts finden) - selbst wenn diese negativ waren, wurden 28 Papageien und Kakadus "unschuldig ausgerottet".

Daher möchte ich nochmals aufrufen, die
Petition zum Stop des Schmuggels indonesischer Papageien und Kakadus zu unterzeichnen und auch weiterzuleiten bzw. zu verlinken.
__________________
Viele Grüsse
Gitti


Kakadus
gitti@papageien.org

Geändert von Gitti (08.11.2004 um 15:48 Uhr).
Gitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2004, 18:42   #56
Gitti
Moderatorin
 
Benutzerbild von Gitti
 
Registrierungsdatum: 02.01.1999
Ort: OberhammerDAU
Beiträge: 3.375
Standard Kritik wird dennoch laut!

Hi,

ich habe doch noch etwas gefunden:

In diesem
Beitrag vom 05.11.2004 wird die Tötung der Papageien (auch Palmkakadus waren darunter) vor dem Vorliegen einiger Laborergebnisse stark kritisiert.

Und ... die Untersuchungsergebnisse der getöteten Papageien ergab, daß bei den Proben kein entsprechender Virus gefunden wurde!

Sie starben bzw. wurden hingerichtet oder vernichtet vollkommen unschuldig - sie waren keine Gefahr für uns Menschen!

Sie starben, weil wir Menschen ihre größte Gefahr sind und man ihnen nicht mal eine geringe Chance einräumte!

Es ist einfach nur noch traurig und entsetzend!
__________________
Viele Grüsse
Gitti


Kakadus
gitti@papageien.org
Gitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2004, 21:36   #57
mäusemädchen
Senior Member
 
Benutzerbild von mäusemädchen
 
Registrierungsdatum: 10.08.2003
Ort: Trollenhagen
Beiträge: 1.271
Standard

Hallo,

ich bin fassungslos, total fassungslos! Das muß ich erst mal verarbeitet bekommen!

Fassungslose Grüße
MMchen
__________________
Ist eine Sache einmal verdorben, so nutzt es nichts mehr, im Nachhinein mit "Liebe" und "Pflicht" herumzufuchteln. (lieh-tzu)
mäusemädchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2004, 16:51   #58
Ajnar
Senior Member
 
Benutzerbild von Ajnar
 
Registrierungsdatum: 17.06.2003
Ort: Planet Erde - Schützenswert & zerbrechlich
Beiträge: 305
Standard

Entsetzlich - Mir fehlen die Worte
Ajnar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2004, 20:13   #59
Gitti
Moderatorin
 
Benutzerbild von Gitti
 
Registrierungsdatum: 02.01.1999
Ort: OberhammerDAU
Beiträge: 3.375
Standard Nachschlag!

Hallo,

wer kann noch einiges vertragen????

Der soll mal unter Eine Kampagne des World Parrot Trusts nachschauen, denn jetzt mussten Ende Oktober 2004 wegen 2 geschmuggelter Adler 200 Papageien und 400 oder gar 600 kleinere Arten ihr Leben lassen - passiert in der EU und daher möchte ich nochmals auf die noch laufende Petition für ein Verbot der Einfuhr wild gefangener Papageien in die EU hinweisen.

Ich habe der zuständigen taiwanischen Behörde bereits eine "Protestmail" geschickt und dabei mein Unverständnis über diese vorschnelle Tötungsaktion zum Ausdruck gebracht-leider habe ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht gewusst, wie sie selbst die Gefahr für die Menschen für so unwahrscheinlich hält bei nachweislich positiv getesteten Adlern, die sich im Passagierraum einer Maschine befinden (wie sie es angeblich bei dem Belgien-Fall bereits im Oktober 2004 zum Ausdruck gebracht haben sollen).
__________________
Viele Grüsse
Gitti


Kakadus
gitti@papageien.org

Geändert von Gitti (12.11.2004 um 21:16 Uhr).
Gitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2005, 13:53   #60
Anita 2
Junior Member
 
Registrierungsdatum: 06.02.2005
Ort: Bad Fallingbostel
Beiträge: 1
Standard

Hallo,
ich war heute Nr. 21800 auf der Registrierungsliste!

Liebe Grüße

Anita
Anita 2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 08:59   #61
Vogel-Mami
Member
 
Registrierungsdatum: 27.12.2004
Ort: Trulben
Beiträge: 33
Thumbs up Petition unterschrieben!

Hallo Anita,


Du meinst aber jetzt nicht die Petition?!

28000 wär ja zu schön, um wahr zu sein!

Ich war leider erst die 3623. Unterzeichnerin, konnte aber erfreulicherweise gleich noch drei weitere Personen zur Unterschrift bewegen!

Vor lauter "Rabenvögel" sollte das hier nicht in Vergessenheit geraten!
__________________
Grüßle
Ursula und ihre munteren Geierlein


ACHTUNG! MASSENTÖTUNG VON RABENVÖGELN!
******Bitte Petition unterschreiben!!!!!******
Vogel-Mami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2005, 03:58   #62
Vogel-Mami
Member
 
Registrierungsdatum: 27.12.2004
Ort: Trulben
Beiträge: 33
Smile Hi!

Sodele...


um diese Aktion noch weiter anzuschubsen, hab ich auch in den VF nochmal dran erinnert...

Ich hoffe, es nutzt was!

Eigentlich müßte doch ein großer Run auf diese Petition stattfinden -es geht ja immerhin um Papageien, *unsere Lieblinge*!

Wenn schon die Rabenvögel anscheinend den meisten egal sind...
__________________
Grüßle
Ursula und ihre munteren Geierlein


ACHTUNG! MASSENTÖTUNG VON RABENVÖGELN!
******Bitte Petition unterschreiben!!!!!******
Vogel-Mami ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Diese User haben das Thema betrachtet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Volltextsuche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.0.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Arbeitsgemeinschaft Papageien-Netzwerk